Objekt: Familiengeführtes Sanitätshaus sucht Nachfolger

Allgemein

Referenznummer:

432000

Rechtsform:

Einzelunternehmen

Standort:

Bayern

Das Unternehmen

Unternehmenskonzept:

Das Unternehmen hat sich auf die Reha-Versorgung und häusliche Pflege im Sanitätsbereich spezialisiert.

 

Durch die Zuverlässigkeit und dem am Markt etablierten Namen sowie der Kundennähe, kann der jetzige Inhaber durch die Weiterempfehlungen von Arztpraxen, Pflegediensten, Krankenhäusern und den zufrieden Angehörigen der zu Versorgenden, wie auch durch diese selbst profitieren.

 

Durch den Exklusivvertrag einer Krankenkasse, sowie den langjährig gewachsenen Kundenbeziehungen mit weiteren Krankenkassen, Alten- und Pflegeheimen und die privaten Haushalte, erfreut sich der Inhaber über eine die Jahre hinweg, stets sich vergrößernde und aktive Kundendatei.

 

Neben dem jetzigen Inhaber, wird das Team durch zwei examinierte Krankenschwestern sowie einem Außendienstmitarbeiter komplettiert.

 

Derzeit läuft das Unternehmen mit den täglich eingehenden Aufträgen am Limit. Durch eine Erhöhung der Mitarbeiter, könnte die Umsatzentwicklung sofort vorangetrieben werden.

Historie:

Bereits im Jahr 1999 gegründet, baute der Inhaber den Umsatz der Firma stetig aus

Entwicklung & Verkauf

Verkaufsgrund:

Der jetzige Inhaber möchte sein Unternehmen aus persönlichen Gründen verkaufen.

Verkaufskonditionen:

Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:

Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:

Nach Absprache.

Der jetzige Inhaber steht zur Einarbeitung zur Verfügung.

  • Ihre Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert. Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.