Objekt: Firmengruppe im Bereich Maschinen- & Komponentenbau

Allgemein

Referenznummer:

521000

Rechtsform:

GmbH

Standort:

Bayern

Das Unternehmen

Unternehmenskonzept:

Die Unternehmensgruppe hat sich auf die Bereiche Zerspanungstechnologie, Wärme- und Oberflächenbehandlung, sowie Montagetätigkeiten spezialisiert.

 

Die Kompetenz der Mitarbeiter, der Einsatz eines modernen Maschinenparks und eine effiziente betriebliche Fertigungs- und Organisationsstruktur ermöglicht eine kundenorientierte Auftragsbearbeitung auf höchstem Niveau.

 

Das mittelständische Familienunternehmen fokussiert sich auf Effizienz und konstantes Qualitätsniveau.

 

Über 100 langjährige und ausnahmslos qualifizierte Mitarbeiter unterstützen das Unternehmen tatkräftig.

Historie:

Bereits Ende der 70er Jahre gegründet, führen die jetzigen Inhaber das Unternehmen mittlerweile in 2. Generation.

 

Ein potentieller Erwerber findet ein gut strukturiertes, modernes und innovatives Unternehmen vor, das u.a. auch ISO-zertifiziert wurde.

 

Die teils speziellen Zertifizierungen besichern einzelne Fertigungsgebiete und stellen ein Alleinstellungsmerkmal dar.

 

In den 1990ern bezog das Unternehmen größere und moderne Räumlichkeiten. Stets bemüht, Fortentwicklung als Herausforderung zu betrachten, zeichnet sich die Firmengruppe durch hohe Flexibilität aus, um Kundenwünsche zeitgemäß umsetzen.

Unternehmenszahlen:

Der Jahresumsatz beläuft sich auf ca. 10 Mio. Euro.

Entwicklung & Verkauf

Verkaufsgrund:

Das Unternehmen möchte seine Nachfolge regeln.

Verkaufskonditionen:

Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:

Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:

Die jetzigen Inhaber stehen zur Einarbeitung zur Verfügung.

  • Ihre Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert. Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.