Stahl- und Apparatebau

Objekt:

Stahl- und Apparatebau

Allgemein

Das Unternehmen

Unternehmenskonzept:

Das Unternehmen spezialisierte sich früh auf komplizierte Konstruktionen und auf die Verarbeitung hochwertiger Werkstoffe. Dessen Apparate werden weltweit eingesetzt und finden hohe Anerkennung in namhaften Unternehmen der chemischen und verfahrenstechnischen Industrie, im Maschinenbau und in der Pharmaindustrie.

Stärken des Unternehmens:

Historie:

1960 gegründet

1999 vom derzeitigen Eigentümer übernommen

Unternehmenszahlen:

Der Jahresumsatz belief sich zuletzt auf 13,1 Mio. €.

Die Umsatzrendite ist gleichbleibend.

120 langjährige, qualifizierte Mitarbeiter.

Besonderheiten:

Spezialisiert auf Druckbehälterbau mit Sonderwerkstoffen.

Entwicklung & Verkauf

Verkaufsgrund:

Nachfolgeregelung

Verkaufskonditionen:

Der Verkauf erfolgt gegen Gebot

Vermittlungsgebühr:

Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Anschrift

Scroll to Top