Objekt: Unternehmen für Rückgewinnung sortierter Werkstoffe

Allgemein

Referenznummer:

3617000

Rechtsform:

GmbH

Standort:

Baden-Württemberg

Das Unternehmen

Unternehmenskonzept:

Recycling von Aluminiumprodukten
(mit der Trennung von mineralischen Bestandteilen)

 

Stärken des Unternehmens:

+ alteingesessenes, erfolgreiches Unternehmen

+ hohe Wirtschaftlichkeit und fest etabliert in dem Wirtschaftskreislauf

+ Alleinstellungsmerkmal
+ vertraglich gesicherte Auftragslage
+ feste Lieferanten
+ Auftraggeber 100 % gewerblich
+ gut ausgebauter und gepflegter Maschinenpark

+ niedrige Material- und Reparaturkosten
+ keine direkten Wettbewerber
+ Auftragssteigerung möglich

Historie:

Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet.

 

7 Mitarbeiter inkl. Geschäftsführer.

 

Feste Teams aus 3 Mitarbeiter und einem Schichtführer.

Unternehmenszahlen:

Der Jahresumsatz 2018 beläuft sich auf 940.000 €.

Besonderheiten:

+ TÜV-zertifiziert

+ Änderung des Produktions- und Lagerortes möglich, da kein Recycling von Gefahrgut angeboten wird

+ eine kurzfristige Umsatzsteigerung ist durch Änderung des 1-Schicht-Betriebes auf einen 3-Schicht-Betrieb gegeben

+ Das Recycling von Elektroschrott – besonders Kleinteile, Schalter etc. – kann als weitere Einnahmequelle genutzt werden

Entwicklung & Verkauf

Verkaufsgrund:

Altersnachfolge

Verkaufskonditionen:

Der Verkauf erfolgt gegen Gebot

Vermittlungsgebühr:

Für den Erwerber fällt keine Provision an

  • Ihre Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert. Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.